Hervorragende Aussichten zur Chillventa 2022: Innovationen. Networking. Zukunftsausblicke.

24.03.2022

Hervorragende Aussichten zur Chillventa 2022: Innovationen. Networking. Zukunftsausblicke.

Sie ist der Dreh- und Angelpunkt der internationalen Kälte-, Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpen-Experten: Die Chillventa, Weltleitmesse der Kältetechnik.

Besucher auf der Chillventa © NürnbergMesse
Sie ist der Dreh- und Angelpunkt der internationalen Kälte-, Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpen-Experten: Die Chillventa, Weltleitmesse der Kältetechnik, feiert vom 11. bis 13. Oktober 2022 in Nürnberg ihr Comeback, die erste Vor-Ort-Veranstaltung seit 2018. Alle Beteiligten fiebern bereits jetzt dem großen Wiedersehen entgegen: Das Commitment der Community zu ihrem Branchenhighlight ist ungebremst, der Bedarf, endlich wieder live Geschäftskontakte zu knüpfen und Trends, Lösungen und Wissen auszutauschen größer denn je. Intensiv vorbereitet werden derzeit der Chillventa CONGRESS am Vortag und das umfangreiche Rahmenprogramm über alle drei Tage.

Es geht wieder los: Die Chillventa als Trendbarometer der internationalen Kälte-, Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpentechnik steht in den Startlöchern, um Antworten auf die Fragen zu liefern, die die Branche aktuell bewegen und einmal mehr Ort für Begegnung und neue Geschäftskontakte zu werden. „Das tolle Commitment der ganzen Community beflügelt unsere derzeit intensiven Planungen sehr. Die Flächen sind bereits jetzt gut gebucht, auch eine hohe Internationalität können wir wieder verzeichnen. Beste Aussichten also für den Oktober. Interessierte Aussteller können sich aber natürlich gerne noch anmelden und die letzten freien Plätze sichern“, so Elke Harreiß, Abteilungsleiterin Chillventa NürnbergMesse. „Die Erleichterung ist deutlich spürbar: Wir sind wieder mit Messen am Start! Anfang März fanden die ersten Veranstaltungen in Nürnberg wieder erfolgreich statt, unter anderem eine hochinternationale Messe mit über 850 Ausstellern aus 53 Ländern und knapp 20.000 Besuchern aus 111 Ländern. Das gibt uns für die Chillventa enormen Aufwind und zeigt, dass Messen auch unter Corona-Bedingungen sicher und erfolgreich möglich sind“, schließt Petra Wolf, Mitglied der Geschäftsleitung NürnbergMesse, an.

Bestens informiert über aktuelle Branchenthemen

Neben dem gesamten Spektrum an Produkten und Dienstleistungen der Bereiche Kältetechnik, Isoliertechnik, MSR-Technik und Automation, Klimatechnik, Lüftung und Wärmepumpen ist die Chillventa bekannt für ihre geballte Wissensvermittlung und bietet ihren Besuchern ein vielseitiges Programm. Bereits am Vortag startet der Chillventa CONGRESS und gibt den Besuchern einen Einblick auf höchstem Niveau in aktuelle Branchenthemen. Die Fachforen informieren zielgerichtet zu den verschiedenen Bereichen der Kälte-, Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpentechnik. Spannende Sonderpräsentationen, Guided Tours und Rundgänge für Auszubildende runden das Programm ab. Schwerpunkte der Chillventa 2022 sowohl im Ausstellungsbereich als auch im Rahmenprogramm sind neben der Kreislaufwirtschaft und der Kühlkette im Pharmabereich die Gesamtenergieeffizienz von Anlagen, der Beitrag von Kälteanlagen zur Energiewende, Neuerungen im Bereich Kältemittel und das Trendthema Hybride Anlagen.

Neu: Förderprogramm für innovative Betriebe

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klima (BMWK) hat gemeinsam mit dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) ein neues Förderprogramm für innovative Betriebe, die auf ausgesuchten internationalen Leitmessen ausstellen, aufgesetzt. Kleine und mittelständische Unternehmen erhalten bei ihrer Teilnahme als Aussteller auf deutschen internationalen Messen wie der Chillventa finanzielle Unterstützung von bis zu 12.500 Euro. Mit dem Förderprogramm will die Bundesregierung gezielt das Exportmarketing der Unternehmen hierzulande stärken und den Neustart in der Messebranche fördern. Alle Details zur Förderung unter: www.chillventa.de/de-de/ausstellen/als-startup-teilnehmen

Jetzt noch Aussteller werden

Nutzen Sie Ihre Chance, Ihre Lösungen und Innovationen im Bereich der Kälte-, Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpentechnik einem breiten Fachpublikum zu präsentieren und den unvergleichlichen Spirit der ersten Vor-Ort-Veranstaltung seit 2018 live mitzuerleben. Sichern Sie sich jetzt noch Ihre Standfläche als Aussteller auf der Chillventa vom 11. bis 13. Oktober 2022 in Nürnberg: www.chillventa.de/ausstellen

Autoren

Porträt von Bertold Brackemeier, Public Relations Chillventa

Bertold Brackemeier

Marketingleiter

bertold.brackemeier@nuernbergmesse.de +49 9 11 86 06-86 78