Tolle Stimmung, hohe Internationalität: Chillventa 2022 ein voller Erfolg

14.10.2022 | Chillventa

Tolle Stimmung, hohe Internationalität: Chillventa 2022 ein voller Erfolg

Die Chillventa 2022 lockte 844 Aussteller aus 43 Ländern und erneut über 30.000 Fachbesucher an, die sich nach vier Jahren wieder live vor Ort über Innovationen und Trendthemen austauschten.

Zu den Downloads

south_east

Zum Kontakt

south_east

Fachbesucher der Chillventa vor dem Eingang Ost des Messezentrums Nürnberg, Die Chillventa 2022 lockte 844 Aussteller aus 43 Ländern und erneut über 30.000 Fachbesucher an.

Große Wiedersehensfreude, hochklassige Diskussionen, erstklassiges Fachwissen und neue Erkenntnisse für die Zukunft der internationalen Kälte-, Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpenbranche: Dieses Bild zeichnete sich in den vergangenen drei Tagen im Messezentrum Nürnberg. Die Chillventa 2022 lockte 844 Aussteller aus 43 Ländern und erneut über 30.000 Fachbesucher, die sich nach vier Jahren wieder live vor Ort über Innovationen und Trendthemen austauschten. Zahlreiche Highlights im Rahmenprogramm rundeten das gelungene Branchentreffen ab. Auch der Chillventa CONGRESS am Vortag der Messe mit 307 Teilnehmern überzeugte die Fachwelt vor Ort und online im Livestream.

Ein großer Erfolg für Aussteller, Besucher und Veranstalter: So lässt sich die Chillventa 2022 bilanzieren. „Nicht nur die reinen Zahlen sind es, mit denen wir beim ersten Live-Branchentreffen nach vier Jahren äußerst zufrieden sind. Es war vor allem die ausgezeichnete Stimmung in den Messehallen! So viele verschiedene Menschen aus den unterschiedlichsten Ländern und doch war eines gleich, wohin man auch blickte: Die Begeisterung in den Gesichtern – sowohl bei den Ausstellern als auch bei den Besuchern. Eine Branche mit enormen Zukunftspotential hatte viele wichtige Themen zu diskutieren. Die Chillventa ist und bleibt das Trendbarometer und die wichtigste Veranstaltung weltweit für die Kältebranche mit den Segmenten Klima, Lüftung und Wärmepumpen“, so Petra Wolf, Mitglied der Geschäftsleitung, NürnbergMesse.

 

Besucherstruktur wieder auf hohem Niveau

Über 56 Prozent der 30.773 Chillventa-Gäste kamen aus aller Welt nach Nürnberg. Besonders die Qualität der Fachbesucher konnte wie gewohnt überzeugen: Rund 81 Prozent der Besucher waren direkt in die Einkaufs- und Beschaffungsentscheidungen ihrer Betriebe einbezogen. Neun von zehn waren mit dem Angebot zufrieden und ebenso über 96 Prozent werden an der nächsten Chillventa wieder teilnehmen.

„Dieses großartige Commitment ist das größte Kompliment für uns. Vom Hersteller über den Anlagenbetreiber, den Händler, den Fachplaner und Architekten bis hin zum Handwerker waren alle wieder mit dabei“, so Elke Harreiß, Abteilungsleiterin Chillventa, NürnbergMesse. Ebenso freut sich Kai Halter, Messebeiratsvorsitzender der Chillventa, Director Global Marketing, ebm-papst: „Es war eine überragende Chillventa. Wir freuen uns auf 2024!“

 

Aussteller mit großer Wiederbeteiligungsfreude

Dieses positive Bild untermauert auch die unabhängige Ausstellerbefragung. Mit ihrem Angebotsspektrum rund um Kälte, Klima, Lüftung und Wärmepumpen für Gewerbe und Industrie gaben internationale Top-Player und innovative Start-ups der Branche schon heute die Antworten auf die Fragen von morgen. Die Mehrzahl der Aussteller (nach Fläche) kamen aus den Ländern Deutschland, Italien, Türkei, Spanien, Frankreich und Belgien. 94 Prozent der Aussteller werten die Teilnahme auf der Chillventa als Erfolg. 95 Prozent konnten neue Geschäftskontakte knüpfen und erwarten ein erfolgreiches Nachmessegeschäft. Noch während der Laufzeit bestätigten 94 Prozent der 844 Ausstellern, auch auf der Chillventa 2024 wieder auszustellen.

 

Umfangreiches Rahmenprogramm überzeugte die Fachwelt

Die im Vergleich zur letzten Veranstaltung nochmal gewachsene Vielfalt im hochkarätigen Begleitprogramm war ein weiterer Besuchsgrund für die Chillventa 2022. „Über 200 Vorträge – das waren noch einmal mehr als 2018 – an vier Tagen versorgten die Teilnehmer von Chillventa CONGRESS und auf den Foren mit punktgenauen Fachwissen und aktuellen Informationen. Im Mittelpunkt standen unter anderem folgende Themen: Nachhaltigkeit, Refrigerant Transition Challenge, REACH oder PEFAS sowie Großwärmepumpen und Hochtemperaturwärmepumpen. Dazu kamen neue Erkenntnisse zur Klimatisierung von Rechenzentren.“, weiß Dr.-Ing. Rainer Jakobs, fachlicher Berater und Koordinator des Fachprogramms der Chillventa. Der Fokus beim Forum „Digitalisierung praktisch gestalten im Handwerk“, lag darauf durch Digitalisierung Effizienz, Produktivität und Umsatz in Handwerksbetrieben zu steigern. Praktiker aus echten Betrieben gaben dort Einblick in ihre reellen Abläufe.

Weitere Highlights im Rahmenprogramm: der neu ins Leben gerufene, mehrmache JobCorner, auf dem Arbeitgeber und qualifizierte Fachkräfte zusammenfinden konnten, zwei Sonderpräsentationen zu den Themen „Wärmepumpen“ und „Umgang mit brennbaren Kältemitteln“ und fachlich geführte Rundgänge mit verschiedenen Schwerpunkten. „In diesem Jahr hatten wir zwei tolle Wettbewerbe auf der Chillventa: Nicht nur die besten jungen Kälteanlagenbauer wurden im Bundesleistungswettbewerb prämiert. Mit der Weltmeisterschaft der Berufe – die WorldSkills Competition 2022 Special Edition hatten wir erstmals einen internationalen Berufswettbewerb zu Gast. Herzlichen Glückwunsch auch hier an die Sieger in der Disziplin Kälte- und Klimatechnik“, so Elke Harreiß.

 

Next Stop European Heat Pump Summit 2023

Das nächste Highlight im Messekalender der Wärmepumpen-Profis ist der 24. und 25. Oktober 2023: der European Heat Pump Summit am Messeplatz Nürnberg: www.hp-summit.de

 

Save-the-Date: Chillventa 2024

Die nächste Chillventa findet vom 8. bis 10. Oktober 2024 im Messezentrum Nürnberg statt. Am Vortag, dem 7. Oktober 2024, eröffnet Chillventa CONGRESS die Veranstaltungswoche der internationalen Kälte-, Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpen-Community.

Pressekontakt: Bertold Brackemeier (links), Jasmin McNally (rechts)

Presse Team

Bertold Brackemeier, Jasmin McNally


Sie wünschen redaktionelle Informationen zur Chillventa oder wir dürfen Sie bei Ihrer Berichterstattung unterstützen? Wir sind gerne für Sie da und freuen uns auf Ihre Anfrage.

jasmin.mcnally@nuernbergmesse.de

Autoren

Porträt von Bertold Brackemeier, Public Relations Chillventa

Bertold Brackemeier

Marketingleiter

bertold.brackemeier@nuernbergmesse.de +49 9 11 86 06-86 78