Wir möchten auf unserer Internetseite Dienste von Drittanbietern nutzen, die uns helfen, unsere Werbeangebote zu verbessern (Marketing), die Nutzungsweise unserer Internetseite auszuwerten (Performance) und die Internetseite an Ihre Vorlieben anzupassen (Funktional). Für den Einsatz dieser Dienste benötigen wir Ihre Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Informationen zu den Diensten und eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie unter „Benutzerdefiniert“. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

11. - 13. Oktober 2022 // Nürnberg, Germany

Chillventa Newsroom

Die neuesten Branchenmeldungen

  • EPEE: MOP32 - EPEE Side event

    Tuesday 24 November 2020, 12.00-13.00 CET: Refrigerants, Efficiency and Beyond: Sustainable Heating and Cooling Has Many Faces The event will provide an introduction to sustainable heating and cooling, based on EPEE’s White paper and will explain more in detail some of the basics of cooling efficiency and its contribution to the European Union’s climate and energy goals.

    weiterlesen
  • Eurovent: Circular Economy Action Plan

    The Circular Economy Stakeholder Conference took place on 3 and 4 November and was attended by Orgalim. From the summary made by Orgalim, the main elements for the HVACR industry have been abstracted. These are complemented with the first elements relating to the revision of the MEErP.

    weiterlesen
  • Bundeskartellamt: Real Standorte

    Bundeskartellamt hat Bedenken bei Erwerb von Real-Standorten durch Kaufland: Es prüft derzeit das Vorhaben von Kaufland, bis zu 101 Real-Standorte von der SCP Retail S.àr.l. zu erwerben. Die Behörde hat am 16. November den beteiligten Unternehmen seine vorläufige Bewertung übermittelt. Danach sieht das Bundeskartellamt verschiedene wettbewerbliche Probleme, ist aber mit den Unternehmen in Verhandlungen über mögliche Lösungen. Die Frist für eine abschließende Entscheidung hat sich bis zum 30. Dezember 2020 verlängert. Quelle: Fruchtportal

    weiterlesen
  • Schweiz: Kälte-Business in Zeiten von Corona

    gebäude technik.ch: Seit Monaten ist die Welt im Würgegriff von Corona. Die Wirtschaft stand praktisch still, mit unabsehbaren Folgen. Die Menschen werden in einem nie dagewesenen Ausmass auf die Probe gestellt – privat wie geschäftlich. Dieses Interview soll der Kältebranche aufzeigen, wie die Installationsfirmen mit der Krise umgehen. Welche Änderungen müssten, oder mussten eingeführt werden? Welche Lehren konnten bisher daraus gezogen werden und welches sind Einflussfaktoren in das Tagesgeschäft durch Corona? Friscaldo sprach mit Martin Minder, Geschäftsführer und Inhaber Zengaffinen AG, Urdorf und Renato Böni, Leiter Technik Brasser Kälte AG, Rhäzüns, über Massnahmen, Auswirkungen und Aussichten durch die Pandemie.

    weiterlesen
  • EFCTC: Illegaler Handel

    Web-Talk: Gemeinsam mit renommierten Branchenvertretern lädt der europäische Herstellverband EFCTC zum Austausch über ein Thema, das die ganze Kälte/-Klima-Branche betrifft: der illegale Handel mit HFKW-Kältemitteln.. Zu diesem Thema lädt der Europäische Technische Ausschuss für Fluorkohlenwasserstoffe (EFCTC) ein. Teilnehmende erhalten in diesem Web-Talk Einblicke in die rechtlichen, wirtschaftlichen und technischen Herausforderungen und können mit Experten der Westfalen Gruppe, dem Verband Deutscher Kälte-Klima-Fachbetriebe (VDKF) und dem EFCTC über Lösungsansätze diskutieren. WEB_TALK: 27. NOVEMBER 09:30 Uhr

    weiterlesen
top