Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

13. - 15. Oktober 2020 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte Chillventa 2018
Produkt vergrößern LOGO_Elastokalorische Systeme zur effizienten Kühlung ohne schädliche Kältemittel

Elastokalorische Systeme zur effizienten Kühlung ohne schädliche Kältemittel

LOGO_Elastokalorische Systeme zur effizienten Kühlung ohne schädliche Kältemittel

Elastokalorische Systeme zur effizienten Kühlung ohne schädliche Kältemittel

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller- und Produktdatenbank, des Rahmenprogramms sowie des TicketShops.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Heute am Markt erhältliche Kühlsysteme basieren fast ausschließlich auf Kompressoren. Die Technologie ist für den effizienten Betrieb jedoch auf Kältemittel angewiesen, die umwelt- und gesundheitsschädlich sind; mitunter auch brennbar oder explosiv. Festkörperbasierte Kühlsysteme auf Basis kalorischer Materialien gelten als vielversprechende Alternative zur Kompressor-Technologie. Fraunhofer IPM stellt ein elastokalorisches Kühlsystem vor. Elastokalorische Kühlsysteme nutzen den Formgedächtniseffekt bestimmter Metalle, um durch eine Krafteinwirkung eine reversible Temperaturänderung zu induzieren. Ein neuartiges passives Konzept zum Wärmeübertrag trägt dabei entscheidend zur Effizienz bei. Der Wärmeübertrag wird dabei über Verdampfen und Kondensieren eines Fluids, z. B. Wasser oder Ethanol, realisiert. Der Wärmeübergangskoeffizient ist um Größenordnungen höher als bei klassischen Systemen.

Mehr Informationen

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.