11. - 13. Oktober 2016 // Nürnberg

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_FLAT/Vertical-Verflüssiger – Millionenfach punktgenau ausgelegt

FLAT/Vertical-Verflüssiger – Millionenfach punktgenau ausgelegt

LOGO_FLAT/Vertical-Verflüssiger – Millionenfach punktgenau ausgelegt

FLAT/Vertical-Verflüssiger – Millionenfach punktgenau ausgelegt

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Güntner hat die erfolgreichen Produktserien im Bereich Verflüssiger, Gaskühler und Rückkühler überarbeitet. Dabei sind neue Geräte für ein breites Anwendungsspektrum in der Kälte- und Klimatechnik entstanden, die sich je nach Bedarf in horizontaler oder vertikaler Bauform jeder Aufgabe gewachsen zeigen. Gemäß der neuen Produkt-Struktur von Güntner sind die Geräte nach Anwendung in verschiedene Produktlinien aufgeteilt:

Die Compact-Produktlinie bietet Seriengeräte für Standardanwendungen, die ab Lager zum bestmöglichen Preis-Leistungs-Verhältnis verfügbar sind. Die Compact-Verflüssiger und –Rückkühler sind sowohl in finoox- als auch in microox-Technologie in einem Leistungsbereich von 4 – 400 kW erhältlich.

Die Vario-Produktlinie ist mit Baureihen ausgestattet, die bedarfsorientiert an das jeweilige Projekt angepasst werden können. Kunden wählen aus einer Vielzahl unterschiedlicher Materialien, Varianten und Zubehör genau die Ausstattung aus, die sie benötigen. Der Leistungsbereich umfasst 40 – 1.450 kW.

Zukunftsweisende Technik

Dabei sind die Geräte auf technischer Ebene in beeindruckender Weise auf die jeweiligen Fluide hin optimiert: Die Kernrohrdurchmesser und -materialien in Kombination mit den Lamellengeometrien bilden das Optimum aus maximaler Leistung und minimalem Rohrvolumen. Die neuen Verflüssiger können somit in besonderem Maße dazu beitragen die Kältemittel-Füllmenge einer Anlage zu reduzieren und ihren GWP zu senken. Eine geringere Füllmenge kann außerdem dazu beitragen, die Anzahl an vorgeschriebenen Leckageüberprüfungen nach F-Gas-Verordnung zu minimieren.

Präzise Konfiguration – technisch optimale Lösung

Die Auswahl eines auf die Anlagenbedürfnisse maßgeschneiderten Gerätes bleibt gewohnt einfach und erfolgt schnell und zuverlässig mittels GPC (Güntner Product Configurator). Durch die dynamische Konfiguration der zur Verfügung stehenden Wärmeübertrager-Technologien (bei der Compact-Produktlinie finoox oder microox) mit ihren Varianten (Rohrmaterialien, -durchmessern, Lamellenformen etc.) in Verbindung mit einer großen Auswahl verschiedener Ventilatoren – und zusätzlichem Zubehör bei der Vario-Produktlinie – entsteht ein passgenaues Gerät, dass schnell und zu einem überzeugenden Preis-Leistungsverhältnis verfügbar ist. Für die Compact-Produktlinie stehen sogar zusätzlich Lagergeräte zur Verfügung.

Zahlreiche Vorteile

Neben den imposanten „inneren Werten“ überzeugen die neuen FLAT und VERTICAL Geräte mit zahlreichen weiteren Vorteilen:

Auch die Gehäuse wurden überarbeitet und für Transport und Lagerung optimiert. So können bei der Compact-Produktlinie, aufgrund des reduzierten Gerätegewichtes, bis zu drei Geräte übereinandergestapelt werden. Kleinere Geräte lassen sich einfach mittels Gabelstapler transportieren. Die größeren Modelle verfügen standardmäßig über Aufhängelaschen für den Krantransport.

Die hocheffizienten und selbstverständlich ErP-konformen Ventilatoren sind sowohl in AC- als auch EC-Technologie verfügbar und bilden zusammen mit dem Gehäuse eine luft- und schalltechnisch optimale Einheit. Für die EC-Ventilatoren besteht die Möglichkeit der externen Ansteuerung über ein 0 V – 10 V-Signal. Für eine besonders einfache Installation und schnelle Inbetriebnahme der Geräte steht für beide Technologien das bewährte Güntner Motor Management mit einem speziell auf die Geräte abgestimmten Regelungskonzept als Zubehör zur Verfügung.

Zertifizierte Leistung

Durch die freiwillige Teilnahme am Eurovent-„Certify All“-Programm verpflichtet sich Güntner, alle Produktserien unabhängig überprüfen und zertifizieren zu lassen. Dies führt zu bestätigten und somit verlässlichen technischen Angaben. Das schützt die Investition und gewährleistet Planungs- und Betriebssicherheit in Bezug auf Leistung und Energieeffizienz der Gesamtanlage.

GGDC – Adiabater Gaskühler für transkritische CO2-Anlagen

LOGO_GGDC – Adiabater Gaskühler für transkritische CO2-Anlagen

Luftkühler – bis 80 bar im Standard

LOGO_Luftkühler – bis 80 bar im Standard

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.