16. - 18. Oktober 2018 // Nürnberg

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Axial - Kompensatoren mit Metallfaltenbalg

Axial - Kompensatoren mit Metallfaltenbalg

LOGO_Axial - Kompensatoren mit Metallfaltenbalg

Axial - Kompensatoren mit Metallfaltenbalg

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Die Axial – Kompensatoren sind Dehnungsstücke, die entstehende Wärmeausdehnungen entlang der Rohrachse aufnehmen. Das Rohrsystem wird innerhalb seiner eigenen Struktur in diverse Dehnungsbereiche unterteilt und mittels Festpunkten isoliert. Somit werden Bewegungen, die in einem Dehnungsbereich entstehen, durch den Axial – Kompensator aufgenommen.


Die Kompensatoren zur Aufnahme von Axialdehnungen werden serienmäßig mit einer Standartausdehnungslänge von 30 und 60 mm hergestellt. Doch auf Anfrage ist auch eine Sonderfertigung mit anderen Dehnungswerten möglich.  Liner kommen optional zum Einsatz und dienen der Gewährleistung eines gleichmäßigen Flusses sowie der Unterbindung einer Verbindung zwischen dem Faltenbalg und dem Medium.  Die Ausführung des Werkstoffs, der Wandstärke und des Koeffizienten der Bälge erfolgt je nach der Temperatur und des Drucks des Mediums.


Anschluss:
Drehflansch

Festflansch

Schweißhals


Beschaffenheit:
Ausführung und Fertigung: den EJMA – Normen entsprechend.  Die Druck- und Temperaturwerte entsprechen DIN 2401.


Werkstoffe:
Die Bälge und Liner werden gemäß DIN 17440 aus rostfreiem Stahl, die Anschlussteile aus rostfreiem Stahl oder Karbonstahl hergestellt.  Auf Wunsch kann auch eine Fertigung aus anderen Werkstoffen erfolgen.


Nennweite:

DN 25(1") - DN 2600 (104")


Druckwerte:

Die Axial – Kompensatoren mit Metallfaltenbalg werden serienmäßig in der Druckklasse PN 16 gefertigt. Die Fertigung in höheren Druckklassen ist mit einer Spezialausführung möglich.  Der Betriebsdruck ist abhängig von der Nennweite und der Betriebstemperatur.


Temperaturbereich:

Je nach Werkstoff zwischen - 196°C und + 600°C.

Einsatzgebiete:

Für thermischen Ausgleich und mechanische Ausdehnung in jede Art von Rohrleitungen

(Schwimmer) Kondensatableiter Typ SK-51

LOGO_(Schwimmer) Kondensatableiter Typ SK-51

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.