16. - 18. Oktober 2018 // Nürnberg

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Kälteanlagenbauermeister + Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten gemäß § 7a der HwO

Kälteanlagenbauermeister + Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten gemäß § 7a der HwO

LOGO_Kälteanlagenbauermeister + Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten gemäß § 7a der HwO

Kälteanlagenbauermeister + Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten gemäß § 7a der HwO

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

TEILZEIT
  • Beginn 09.11.2012 - Ende Dezember 2014 / Preis: 6.650 €
  • Beginn 08.11.2013 - Ende Dezember 2015 / Preis: 6.650 €
Die Meisterausbildung im Überblick
Kälteanlagenbauermeister + Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten gemäß § 7a der HwO
Lerninhalte Teil 1+2 (ca.1200h) gemäß BIV-Leitfaden für die Meisterausbildung
Lehrgangsinhalte
Bereich Grundlagen Kältetechnik Einzelstunden
  • Wärme- und Strömungslehre (ca. 100h)
  • Fachmathematik + Mechanik (ca. 75h)
  • Wärmedämmung und Kälteschutz (ca. 75h)
Bereich angewandte Kältetechnik
  • Verfahren der Kälteerzeugung (ca. 60h)
  • Hauptteile einer Kälteanlage (ca. 60h)
  • Mess- und Regelungstechnik (ca. 100h)
  • Kältemittel und Öle (ca. 30h)
  • EG-Recht und Sicherheitsvorschriften (ca. 20h)
Bereich Klimatechnik
  • Grundlagen (ca. 20h)
  • Psychrometrische Grundlagen (ca. 30h)
  • Kühllastberechnung (ca. 30h)
  • Methode des Wärmetransportes (ca. 50h)
  • Projektierung/Kalkulation/Präsentation (ca.130h)
Bereich Elektrotechnik
  • Elektrofachkraft für f. T. gem. § 7a HwO (40h)
  • Wechsel- und Drehstromtechnik (ca. 50h)
  • Antriebs- und Steuerungstechnik (ca. 110h)
  • Errichtung elektrischer Anlagen (ca. 50h)
  • Betrieb von Elektrischen Anlagen (ca. 20h)
  • Akustik (ca. 18h)
Bereich Kältepraxis
  • Löten und Anlagenbau (ca. 80h)
  • Technische Kommunikation (ca. 40h)
  • EG-Druckgeräterichtlinie, BetrSVO (ca. 12h)
  • Zulassungsvoraussetzungen/Zielgruppe
  • Gesellenprüfung, mindestens 2 Jahr Tätigkeit im Kälteanlagenbau
Teilzeit
  • Berufsbegleitend in Teilzeit, zuzüglich 8 Vollzeitwochen
  • (34 x Fr./Sa. + 4 VZ-Wochen / anno)
  • Dauer des Lehrgangs: 2 Jahre
  • Unterricht:
  • Freitags 17.00 - 21.00 Uhr / Samstags 08.30 - 15.30 Uhr

Befähigte Person zur Prüfung von Druckbehältern und Rohrleitungen für Kälteanlagen gem. Betriebssicherheitsverordnung / TRBS 1203"

LOGO_Befähigte Person zur Prüfung von Druckbehältern und Rohrleitungen für Kälteanlagen gem. Betriebssicherheitsverordnung / TRBS 1203"

Einstieg in die Kältetechnik ( Kategorie II )

LOGO_Einstieg in die Kältetechnik ( Kategorie II )

Kälteanlagenbauermeister + Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten gemäß § 7a der HwO

LOGO_Kälteanlagenbauermeister + Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten gemäß § 7a der HwO

Sachkundelehrgang für Quereinsteiger (zum Erwerb Zertifikat Kategorie I ) Sonderzertifizierung / Inhalte entsprechend VO(EG) 303/2008

LOGO_Sachkundelehrgang für Quereinsteiger (zum Erwerb Zertifikat Kategorie I ) Sonderzertifizierung / Inhalte entsprechend VO(EG) 303/2008

Kälteanlagenbauermeister + Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten gemäß § 7a der HwO ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.