11. - 13. Oktober 2016 // Nürnberg

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Herstellung von Scherbeneis mit umweltfreundlichen Kältemitteln: MAJA kann es!

Herstellung von Scherbeneis mit umweltfreundlichen Kältemitteln: MAJA kann es!

LOGO_Herstellung von Scherbeneis mit umweltfreundlichen Kältemitteln: MAJA kann es!

Herstellung von Scherbeneis mit umweltfreundlichen Kältemitteln: MAJA kann es!

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

MAJA setzt seit neuestem auf alternative Kältemittel und stellt damit einmal mehr die Position als Innovationsführer bei der Entwicklung und Herstellung von Scherbeneismaschinen unter Beweis. Die neue Technik wurde dem Fachpublikum auf der Chillventa vorgestellt.

Jeder Hersteller von Kälteanlagen muss sich der Diskussion um umweltverträgliche Kältemittel früher oder später stellen, zumal die Gesetzgebung mittelfristig Einschränkungen in diesem Bereich in Aussicht stellt. Dass die Erzeugung von Scherbeneis auch mit alternativen Kältemitteln funktioniert, zeigt der Maschinenbauer aus Kehl-Goldscheuer mit zwei umweltfreundlichen Innovationen, die den Einsatz von CO2- und NH3-betriebenen Systemen ermöglichen.

Die Kältemittel Kohlendioxid und Ammoniak bestehen aus den Elementen Sauerstoff, Wasserstoff und Stickstoff und gehören damit zum Gasgemisch, das natürlicherweise in der Erdatmosphäre vorhanden ist. Sie haben so gut wie keinen Einfluss auf die Zerstörung der Ozonschicht und den Treibhauseffekt, wie dies bei den herkömmlichen FCKW-haltigen Kältemitteln der Fall ist.

Welches Umweltgefährdungspotenzial den einzelnen Kältemittelalternativen zukommt, verdeutlicht folgende Tabelle zum Ozonabbaupotenzial (ODP = Ozone depletion potential) und dem Treibhauseffekt (GWP = Global warming potential):

Speziell im Industriebereich zeigt sich ein deutlicher Trend zum wiederentdeckten Ammoniak als umweltfreundliches Kältemittel. Einige Unternehmen betreiben ohnehin eine NH3-Kälteverbundanlage, in die sich ammoniakgekühlte Scherbeneismaschinen natürlich problemlos integrieren lassen. Der Nachfrage solcher Betriebe kann MAJA mit großen Kapazitäten zwischen 7.500 und 15.000 kg Tagesleistung nachkommen. Die MAJA-Technik bedient sich hierbei nicht mehr eines zwischengeschalteten Solekreislaufes, sondern funktioniert im Direktbetrieb, der einen erheblich größeren Wirkungsgrad bietet.

Die Eiserzeuger der NH3-Baureihe sind mit modernster Regelungstechnik ausgestattet. Hierzu gehören zum Beispiel:

  • elektronische Verdampfungsdruckregelung
  • NH3-Gassensorik
  • Spannungs-Notversorgung für gezieltes Abschalten der Maschine auch bei spontanem Spannungsausfall
Bei den Supermärkten geht der Trend deutlich zu CO2 als umweltfreundliches Kältemittel. MAJA stellte hierzu eine komplett neue Baureihe mit Leistungen von 500 bis 3.800 kg pro Tag als Neuheit vor.

Der direkte CO2-Betrieb bringt den höchsten Wirkungsgrad und damit bis zu 30 % mehr Eisleistung im Vergleich zu konventionellen Kältemitteln.

Alle Eiserzeuger für CO2-Betrieb sind serienmäßig mit elektronischem Expansionsventil ausgestattet.

HY-GEN Scherbeneiserzeuger

LOGO_HY-GEN Scherbeneiserzeuger

Hygiene-Scherbeneiserzeuger SAH 85 L / SAH 170 L

LOGO_Hygiene-Scherbeneiserzeuger SAH 85 L / SAH 170 L

Nie wieder Eis Schaufeln mit der neuen AS-Silobaureihe von MAJA

LOGO_Nie wieder Eis Schaufeln mit der neuen AS-Silobaureihe von MAJA

Nuggeteisbereiter

LOGO_Nuggeteisbereiter

Herstellung von Scherbeneis mit umweltfreundlichen Kältemitteln: MAJA kann es! ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.