16. - 18. Oktober 2018 // Nürnberg

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen

Seminare

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Man lernt nie aus. Die Zeiten, in denen das in der Ausbildung  erworbene Wissen für den ganzen Zeitraum des Berufslebens ausreichte sind längst vorbei. Vor allem die neuen Anforderungen an Kältemittel, Energieeffizienz, Hygiene usw.  verlangen von Unternehmen und Mitarbeitern Lernbereitschaft, Flexibilität und ständig aktuelles Wissen. Oftmals entscheidet Wissen oder Nichtwissen über die Vergabe neuer Aufträge und damit letztlich über Erfolg oder Misserfolg.

Das Seminarprogramm der Bundesfachschule ist immer auf dem neuesten Stand. Unser Ziel ist es, Betrieb und  Mitarbeiter fit für die Zukunft zu machen und zu halten - mit einem Seminarprogramm, das seine Schwerpunkte weniger auf theoretische Kenntnisse als auf deren Anwendung und Umsetzung legt. Wir vermitteln anwendungsbezogene Kenntnisse, die Sie sofort ein- und umsetzen können.
 

Auszug aus unserem Seminarprogramm:
 

Seminar-nummer / Seminarbezeichnung

Kommunikation

K2 Der Servicetechniker beim Kunden

Management

M1A Gesetze, Vorschriften und Normen für Verantwortliche und Entscheidungsträger bei Planung und Ausführung von kälte- und klimatechnischen Anlagen
Schwerpunkt Sicherheit und Umwelt

M1B Gesetze, Vorschriften und Normen für Verantwortliche und Entscheidungsträger bei Planung und Ausführung von kälte- und klimatechnischen Anlagen
Schwerpunkt Hygiene und Energieeffizienz

M2 Vertragsrecht - Errichtung und Übergabe von Kälte-/Klimaanlagen nach der VOB

M3 Positiv und erfolgreich verhandeln

M4 Energetische Optimierung von Kälte- u. Klimasystemen mit Einsatz von Simulationssoftware in Marketing und Verkauf

M5 Auswahl und Wirtschaftlichkeit von Wärmepumpen

M6 Instandhaltung kälte- und klimatechnischer Anlagen - Betreiberverantwortung

Technik

T1 Lecksuche und Dichtheitsprüfung in der Kältetechnik Sachkundequalifikation nach EG-Verordnung 303/2008 (Kat. IV)

T4 Kältetechnische Grundlagen für kaufmännische Mitarbeiter/innen

T7 Ammoniak - Lehrgang für Einsteiger in die NH3-Technologie

T8 Einsatz von Propan (R290) als Kältemittel

T12 Anlagentechnik und Projektierung der Kaltwasser- und Solesysteme

T14 Sachgerechtes Evakuieren und Trocknen von Kälteanlagen

T15 Projektierung von Kälteanlagen

T16 Lüftungs- und Klimasysteme; Grundlagen - Aufbau - Gestaltung - Effizienz - Optimierung

T17 Energetische Inspektion von Klimaanlagen in Nicht-Wohngebäuden gemäß § 12 der EnEV 2009/2014

T18 Befeuchtungssysteme

T19 Geräuschprobleme durch Kälte- und Klimaanlagen

T20 Messen, Steuern und Regeln von zeitgemäßen kälte- und raumlufttechnischen Anlagen und Systemen

T21A Brandschutz für Raumlufttechnische Anlagen

T21B Brandschutz für Rohrleitungssysteme und Anlagen

T22 Kühlen und Klimatisieren mit Kohlendioxid als Kältemittel

T23 Verbindungstechnologien bei der Rohrinstallation für Kälteanlagen

T24 Hartlöterzertifizierung gemäß DIN EN ISO 13585

T25 Drehzahlveränderliche Antriebe

T27 Technologiewoche Rohr- und Anlagenhydraulik

T28 Strukturierte Fehlersuche Strategien zum effektiven Arbeiten

TKL Technologiewoche Raumlufttechnik - Kompaktes Wissen über Klimaanlagen in 4 Tagen

TW Kompaktes Wissen in nur einer Woche

Verordnungen

V1 Umweltpass Teil I und II für sachgerechten Umgang mit und Entsorgung von Betriebs- und Hilfsstoffen in der Kälte-Klima-Technik

V2 Umweltpass Teil III und IV für sachgerechten Umgang mit und Entsorgung von Betriebs- und Hilfsstoffen in der Kälte-Klima-Technik

V3 Umweltpass Teil V

V4 Druckgeräterichtlinie, Betriebssicherheitsverordnung - Prüfaufgaben der „„befähigten Person““

V5 Wichtige Richtlinien, Verordnungen und Normen in der Kältetechnik

V7 DIN EN 378 Teil 1 bis 4 Sicherheitsvorschriften für Kälteanlagen

V8´Übergabe der Anlagendokumentation einer Kälteanlage

V9A Hygieneschulung nach VDI 6022 Kategorie A

V9B Hygieneschulung nach VDI 6022 Kategorie B

V10 Elektrotechnik-Sachkunde zur Eintragung gemäß der Verbändevereinbarung zwischen ZVEH und BIV zu §7a HwO

V10-1 Praktisches Prüfen der elektrischen Ausrüstung von Kälteanlagen

V11 Elektrotechnisch unterwiesene Person

V12 Sachkundeseminar für Wartungspersonal an Brandschutzklappen in Lüftungsanlagen

V13 Neues Wissen für Elektrofachkräfte Wiederholungsunterweisung

V14 Sachkundelehrgang “Energieeffizienz und Energieeinsparpotenzial“ zur Durchführung des StatusChecks im Rahmen der "Richtlinien zur Förderung von Maßnahmen an gewerblichen Kälteanlagen" des BMU

Meisterausbildung

LOGO_Meisterausbildung

Module in der Kälte-Klima-Technik

LOGO_Module in der Kälte-Klima-Technik

Technikerstudium: Staatlich geprüfte/r Kälte- und Klimasystemtechniker/in

LOGO_Technikerstudium: Staatlich geprüfte/r Kälte- und Klimasystemtechniker/in

BFS KForm online2014

LOGO_BFS KForm online2014

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.