16. - 18. Oktober 2018 // Nürnberg

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Module in der Kälte-Klima-Technik

Module in der Kälte-Klima-Technik

LOGO_Module in der Kälte-Klima-Technik

Module in der Kälte-Klima-Technik

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Die Modulreihe bietet durch die Kombination von Theorie und Praxis eine besonders intensive Wissensvermittlung.

Bei den Modulen 1 bis 4 handelt es sich um Grundlagenschulungen im Bereich Kälte- und Klimatechnik. Fachkräfte kälte- und klimatechnischer Unternehmen mit einer artverwandten Ausbildung werden schrittweise an die Kältetechnik sowie Elektro- und Steuerungstechnik herangeführt und erhalten eine hochwertige Basis für die zukünftige Arbeit. Die Kombination aus Theorie und Praxis garantiert eine solide Ausbildung. Die Module 1 bis 4 dauern jeweils 3 Wochen. Sie können nach Bedarf kombiniert werden und bauen aufeinander auf.

  • Modul Kälte 1: Grundlagen im Kälteanlagenbau (3 Wochen)
  • Modul Kälte 2: Elektrische Steuerung und Regelung in Kälteanlagen (3 Wochen)
  • Modul Kälte 3: Kälteanlagenbau für Fortgeschrittene (3 Wochen)
  • Modul 4: Steuerungstechnik für Fortgeschrittene in Theorie und Praxis (3 Wochen)

Weitere Module dienen der Vermittlung von Spezialwissen, beispielsweise zu natürlichen Kältemitteln und richten sich teilweise auch an erfahrene Kälteanlagenbauer:

  • Modul 5: Anwendung von Propan in der gewerblichen Kältetechnik (1 Woche)
  • Modul 6: Kälteanlagenbau mit CO2 (R744) als Kältemittel
  • Modul Betrieb und Wartung von Kälteanlagen (4 Tage)
  • Modul Splitklimatechnik – Installation, Inbetriebnahme, Betrieb und Wartung (2 Wochen)
  • Modul Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten in der Kälte- und Klimatechnik“ (2 Wochen)
  • Modul Sonderzertifizierung (4 Tage)

Meisterausbildung

LOGO_Meisterausbildung

Seminare

LOGO_Seminare

Technikerstudium: Staatlich geprüfte/r Kälte- und Klimasystemtechniker/in

LOGO_Technikerstudium: Staatlich geprüfte/r Kälte- und Klimasystemtechniker/in

BFS KForm online2014

LOGO_BFS KForm online2014

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.