11. - 13. Oktober 2016 // Nürnberg

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen

Zitrec S

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Anwendung
Zitrec®* S ist eine glykolfreie Wärmeträgerflüssigkeit auf der Basis von organischen Salzen. Zitrec®* S ist speziell für geschlossene, indirekte Kühlsysteme entwickelt worden und wird in einem Temperaturbereich von -50°C bis +95°C eingesetzt. Die Anwendungen reichen von Wärmepumpensystemen in industriellen Kälte und Klima Bereichen, bis hin zu Kühlmitteln in indirekten Kühlsystemen für künstliche Ski- oder Eislaufbahnen. Zitrec®* S bietet gute thermische Eigenschaften, sowie eine niedrige Viskosität, was gerade bei tiefen Temperaturen eine gute Pumpbarkeit gewährleistet. Die gebrauchsfertigen Mischungen enthalten abgestimmte Korrosionsschutz-Paket, die den optimalen Korrosionsschutz sicherstellen.

Qualität
Zitrec®* S ist eine auf Propionat- und Formiatsalzen basierende Sole. Zitrec®* S eignet sich ganz besonders für Anwendungen im Kältebereich bis – 50°C bei optimalen Viskositäten. Die spezifische Wärmekapazität ist im Vergleich zu anderen organischen Medien deutlich höher.

Kompatibilität und Mischbarkeit
Zitrec®* S ist bis auf wenige Ausnahmen mit den meisten vergleichbaren Wärmeträgerflüssigkeiten kompatibel, wir empfehlen aus Korrosionsschutzgründen aber den unvermischten Einsatz. Bei einer Vermischung besteht die Möglichkeit, dass es zu Ausflockungen kommen kann. Diese Ausflockungen können die Pumpen beschädigen. Besondere Sorgfalt sollte beim Vermischen von Zitrec®* S mit Solen auf Basis Kalziumchlorid und reinem Kaliumformiat, angewendet werden, da dies das Risiko der Korrosion erhöhen kann. Zitrec®* S darf nicht mit Wasser verdünnt werden. Zusätzliches Wasser würde nicht nur den Gefrierpunkt verändern, sondern auch den Korrosionsschutz erheblich herabsetzen. Bei einer falschen Vermischung kann es auch zum Gefrieren von Zitrec®* S im System kommen. Dies wiederum führt dann zu größeren Folgeschäden. Es wird empfohlen, Zitrec®* S nicht in Anlagen zu verwenden, die Zink oder verzinkten Stahl enthalten.

Korrosionsschutz
Der Korrosionsschutz von Zitrec®* S basiert auf der neuartigen OAT-Technologie, bei der sich im Gegensatz zur herkömmlichen Technologie nur eine molekulare Schutzschicht genau dort bildet, wo Korrosionsgefahr besteht. Damit wird ein lebenslanger Korrosionsschutz gewährleistet. Die Korrosionsschutzleistung wird durch standardmäßige und spezielle Korrosionstests belegt. ASTM 1384 ist ein Standardtest, der häufig in der Automobilindustrie angewandt wird. In diesem Test werden Teststreifen aus Aluminium, Gusseisen, Stahl, Messing, Lötzinn und Kupfer 2 Wochen in der Testflüssigkeit von 88°C gelagert. Variable in diesem Test ist das Zufügen von korrosiven Salzen (Chlorid, Sulfat und Karbonat) und Sauerstoff, der durch die Testflüssigkeit geblasen wird. Beide Variablen führen zu gesteigerten Korrosionsraten. ( Werte siehe Datenblatt )

Handhabung und Lagerung
Das Produkt sollte bei Raumtemperatur gelagert werden. Über einen längeren Zeitraum sollte die Lagertemperatur 35°C nicht übersteigen, da ansonsten Verfärbungen auftreten können, ohne jedoch die Qualität zu beinträchtigen..

Angaben zu Toxikologie und Sicherheit
Informationen zu toxikologischen und sicherheitstechnischen Daten entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt. Das Produkt Zitrec®* S und seine Additive sind biologisch sehr schnell abbaubar. Der Transport unterliegt keinerlei Sicherheitsbestimmung. Konzentrationen und Verpackung
Zitrec®* S ist in den Fertigmischungen:
  • Zitrec®* S -10°C,
  • Zitrec®* S -15°C,
  • Zitrec®* S -25°C,
  • Zitrec®* S -40°C,
  • Zitrec®* S -55°C, lieferbar.

THERMINOL D12

LOGO_THERMINOL D12

Zitrec F

LOGO_Zitrec F

Zitrec L

LOGO_Zitrec L

Zitrec M

LOGO_Zitrec M

Zitrec S ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.