11. - 13. Oktober 2016 // Nürnberg

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen

IKKE Informationszentrum für Kälte- Klima- und Energietechnik gGmbH

Kruppstraße 184

47229 Duisburg

Nordrhein-Westfalen

Deutschland

Telefon: +49(0)2065.8392-60

Fax: +49(0)2065.8392-79

Kontakt- /Terminanfrage Kontakt- /Terminanfrage

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Halle

Produkte von IKKE Informationszentrum für Kälte- Klima- und Energietechnik gGmbH (5)

Befähigte Person zur Prüfung von Druckbehältern und Rohrleitungen für Kälteanlagen gem. Betriebssicherheitsverordnung / TRBS 1203"

LOGO_Befähigte Person zur Prüfung von Druckbehältern und Rohrleitungen für Kälteanlagen gem. Betriebssicherheitsverordnung / TRBS 1203"

Einstieg in die Kältetechnik ( Kategorie II )

LOGO_Einstieg in die Kältetechnik ( Kategorie II )

Kälteanlagenbauermeister + Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten gemäß § 7a der HwO

LOGO_Kälteanlagenbauermeister + Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten gemäß § 7a der HwO

Kälteanlagenbauermeister + Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten gemäß § 7a der HwO

LOGO_Kälteanlagenbauermeister + Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten gemäß § 7a der HwO

Sachkundelehrgang für Quereinsteiger (zum Erwerb Zertifikat Kategorie I ) Sonderzertifizierung / Inhalte entsprechend VO(EG) 303/2008

LOGO_Sachkundelehrgang für Quereinsteiger (zum Erwerb Zertifikat Kategorie I ) Sonderzertifizierung / Inhalte entsprechend VO(EG) 303/2008


Das neue Informationszentrum für Kälte-, Klima- und Energietechnik – IKKE gGmbH ist eine gemeinnützige Gesellschaft, deren alleiniger Gesellschafter die Kälteanlagenbauer-Innung Nordrhein (KIN) ist.

Mit dem IKKE als neues Kompetenzzentrum sollen die im Umkreis von 100 km um Duisburg ansässigen Kälte- und Klimafachfirmen (entsprechen ca. 30% der deutschen Fachbetriebe) für den Europäischen Wettbewerb gestärkt werden. Gleichzeitig werden somit nachhaltig Arbeitsplätze gesichert und neu geschaffen.

Mit dem geförderten Projekt wird sichergestellt, dass das strukturschwache Ziel 2-Gebiet auf Dauer gestärkt wird. Bis zum heutigen Zeitpunkt wurden im IKKE 15 neue feste Arbeitsplätze geschaffen. Für die Zukunft kann man erwarten, dass sich, ausgelöst durch die IKKE gGmbH, weitere Firmen aus den Bereichen Handel, Industrie und Kälte-Klima-Fachbetriebe im näheren Umfeld ansiedeln werden.

Als vordergründige Ziele werden zunächst der Ausbau und die Stärkung der Kompetenzfelder für die Branche durch kompetente Ausbildung, Fortbildung, Umschulung sowie Beratung und Betreuung im Bereich der
Kälte-, Klima- und Energietechnik angesehen. Darüber hinaus sollen die Zusammenarbeit mit Universitäten und Fachhochschulen, der Technologie-Transfer mit Industrie und Handel sowie die Beteiligung an Forschungsprojekten angestrebt werden.

In den Jahren 2002 bis 2005 hat sich die IKKE gGmbH intensiv im LEONARDO-Projekt “The Refrigeration Craftsman“ in Zusammenarbeit mit der AREA- Airconditioning Refrigeration European Association- eingebracht und maßgeblich die AREA EU Skills Competition (europäischer Berufswettbewerb im Kälteanlagenbau) in den Jahren 2004 und 2005 organisiert. Unter dem Vorsitz von Karsten Beermann als chairman des competence & qualification committees wurde das Profil eines Kälteanlagenbauers auf europäischer Ebene neu definiert. Diese Ergebnisse fließen derzeit in die europäische Norm EN 13313 “competent person“ unter der Mitarbeit von Karsten Beermann mit ein.

Bereits in den vergangenen Jahren wurde im Rahmen der Erstausbildung gemeinsam mit der Berufsschule Bertolt-Brecht-Berufskolleg (BBBK) in Duisburg eine politisch gewollte Lernortkopplung umgesetzt, wobei der Berufsschulunterricht zukünftig noch stärker praxisorientiert ausgerichtet werden soll.

Seit Dezember 2006 ist das IKKE offizieller Schulungspartner für die Carrier Transicold Deutschland und führt gemeinsam mit Carrier-Mitarbeitern die neu konzipierten Level-Schulungen durch. Durch diese Aktivitäten speziell im Bereich der Transportkälte wird die besondere Zielrichtung mit dem “logport“-Projekt in Duisburg-Rheinhausen umgesetzt. Auf dem neuen logport-Gelände direkt neben dem IKKE sind bis heute mehr als 1.500 neue Arbeitsplätze entstanden. Riesige Logistik-Hallen, Speditionsgelände und ein großer Container-Umschlagsplatz kennzeichnen das heutige Bild des ehemaligen Krupp-Geländes, wo die IKKE gGmbH in der ehemaligen Krupp-Lehrwerkstatt ihren Platz gefunden hat.

Die Linde Kältetechnik hat mit Beginn des neuen Ausbildungsjahres im September 2007 bundesweit alle Ausbildungsverträge über die Zentrale in Köln abgewickelt und schickt somit alle neuen Auszubildenden nach Duisburg zur Berufsschule und zur ÜBL ins IKKE.

In nächster Zukunft ist die enge Kooperation und Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum für Energieeffizienz Kälte-Klimatechnik und der Bundesfachschule für Kälte- und Klimatechnik eingeplant.

Um besonders die mittleren und kleineren Kälte-Klima-Handwerksbetriebe in Nordrhein-Westfalen zu unterstützen soll sich das IKKE als Technologie-Transfer-Stelle entwickeln.

Auf internationaler Ebene werden Erfahrungsaustausche und gegenseitige Schulungsmaßnahmen angestrebt. Zahlreiche bestehende Kontakte sollen ausgebaut und intensiviert werden.

IKKE Informationszentrum für Kälte- Klima- und Energietechnik gGmbH bietet Ihnen Produkte aus diesen Produktgruppen:

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



Mitaussteller

Bei Klick auf einen Aussteller, rufen Sie dessen Profil mit mehr Informationen auf.

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.