Chillventa | Chemours InternationalOperations Sàrl
Aussteller

Halle 7 / Standnummer 7-250

Chemours InternationalOperations Sàrl

Hersteller

Chemours™ trägt dazu bei, durch die Kraft der Chemie eine farbenfrohere, fähigere und sauberere Welt zu schaffen.

About us

south_east

Artikel

south_east

Sessions

south_east

Video

south_east

Wir bieten

  • Betriebsstoffe
  • Wärmepumpen zur Trinkwassererwärmung
  • Wärmepumpen zur Gebäudebeheizung
  • Kältemittel
  • Wärmepumpen für Industrieanwendungen
  • Wärmepumpen zur Abluftnutzung
  • Wärmepumpen zur Trocknung
  • Wärmepumpen für Gewerbeanwendungen
Mehr anzeigen

Kontaktinformation

Route du Nant-d`Avril 150
1217 Meyrin
Schweiz

About us

Chemours™ ist ein führender Anbieter von Fluorprodukten, Titantechnologien und chemischen Lösungen, der die Industrie mit marktbestimmenden Produkten, Anwendungserfahrung und chemiebasierten Innovationen versorgt. Chemours™ Inhaltsstoffe finden sich in Kälte-/Klimatechnik, Kunststoffen/Beschichtungen und der allgemeinen industriellen Fertigung. Konzentriert auf 4 Bereiche (Innovation/nachhaltige Lösungen, ökologische Leadership, Einfluss auf die Gemeinschaft und bester Arbeitsplatz für alle) bedienen Tausende von Mitarbeitern, 35 Produktions- und Laborstandorte Kunden in 120 Ländern.

Das Kältemittelgeschäft ist ein grosser Teil der 200-jährigen Innovationsgeschichte von Chemours™. Vor über 85 Jahren erfand das Unternehmen die ersten Fluorchemikalien, hat seitdem kontinuierlich seine Führungsrolle und Engagement in der Kältemittelindustrie bewiesen und den Übergang von ursprünglichen Fluorprodukten zu neuen, nicht ozonschädigenden, innovativen Lösungen mit niedrigem Treibhauspotenzial (GWP) vollzogen.

Das Unternehmen bietet eine breite Palette von Kältemittellösungen für eine sich ständig weiterentwickelnde Branche. Opteon™ Kältemittel mit niedrigem GWP werden in vielen Anwendungen eingesetzt, wie stationären und mobilen Klimaanlagen, im Transportwesen und der industriellen Kühlung. Um Kunden bei der Erfüllung strenger gesetzlicher Vorschriften zu helfen, hat Chemours™ Opteon™ XL-Kältemittel mit sehr niedrigem GWP entwickelt und bietet auch Produkte mit niedrigem GWP für Schaumtreibmittel und Spezialflüssigkeiten an.

Opteon™ XL-Gemische sind schwer entflammbar und haben ein sehr niedriges GWP für neue Gerätekonstruktionen in stationären Anwendungen für eine Senkung der CO2-Äquivalente auf das niedrigste Niveau. Da sie im Vergleich zu aktuellen HFKW-Technologien eine ähnliche Leistung bieten, lassen sie sich in neuen Anlagen ohne größere Änderungen leichter und günstiger anwenden. Da schwer entflammbar (A2L), erlauben sie höhere Füllmengen als andere entflammbare Kältemittel und können unter Einhaltung der geltenden Vorschriften und Normen sicher verwendet werden.

Opteon™ XL20 (R-454C) und XL40 (R-454A) als Ersatz für R-404A und R-22/R-407C mit niedrigem GWP werden vielseitig eingesetzt. Opteon™ XL40 hat einen GWP-Wert von 238 und eine bessere Kühlleistung und Effizienz. Es ermöglicht die Reduktion der CO2-Äquivalente um 94% verglichen zu R-404A. Opteon™ XL20 entspricht der R-22/R-407C-basierten Technologie und ist eine gute Lösung für R-404A-Anlagen. Mit einem GWP-Wert von 148 liegt es unter dem Höchstwert von 150 der F-Gas-Verordnung und des Ökodesigns. Der niedrige GWP-Wert und die verbesserte Energieeffizienz führen zu niedrigeren Emissionen als andere Technologien.

Opteon™ XL41 (R-454B) und XL55 (R-452B) sind ein sehr guter Ersatz für R-410A in neuen und bestehenden Anlagen. XL41 hat das niedrigste verfügbare GWP (466) aller Near-Drop-in-Lösungen mit einer Reduzierung von 78% im Vergleich zu R-410A. Es kommt R-410A nahe und bietet in einigen Fällen sogar eine bessere Leistung in Bezug auf Kapazität und Effizienz. XL55 hat im Vergleich zu R-410A eine bessere Leistung bei Beibehaltung der Designkompatibilität und die geringste Entflammbarkeit.

Opteon™ XP-Mischungen, Lösungen für stationäre und Transportkühlung, haben sich in der Kälteindustrie durchgesetzt, bieten viel niedrigere GWPs als bisherige HFKW und sind als A1 (niedrig toxisch, nicht brennbar) eingestuft - ideal für den Ersatz von Produkten mit hohem GWP-Wert in neuen und bestehenden Anlagen, um CO2-Äquivalente gemäß der F-Gas-Verordnung (EU) 517/2014 zu reduzieren.

Opteon™ XP40 (R-449A), ein nicht brennbarer (A1) Ersatz für das Kältemittel R-404A, ist von großen Anlagenherstellern zugelassen und wird v.a. in der EU als Ersatz für R-404A/R-507 verwendet. XP40 bietet 67% Reduzierung des Treibhauspotenzials im Vergleich zu R-404A, eine Effizienz von bis zu 12% und eine ausgezeichnete Ersatzoption für eine nachhaltigere Nachrüstungslösung für Supermärkte.

... mehr lesen

Artikel

Sessions

Sehen Sie sich unser Firmenvideo an